Neujahrskonzert – Vier Jahreszeiten im Januar

Hat Ihnen das Konzert gefallen?

Vier Jahreszeiten im Januar

COLOGNE REED ART ist ein neugegründetes, junges Kammermusik-Ensemble mit der außergewöhnlichen Besetzung aus Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott und Bassklarinette, deren Zusammenklang dem Publikum eine unglaublich reiche Palette an Klangfarben schenkt.

Die fünf Musiker aus Köln haben sich zum Ziel gesetzt, die stilistische Vielfalt und Wandlungsfähigkeit der Kammermusik mit fünf Rohrblatt-Bläsern abseits der ausgetretenen Repertoire-Pfade in spannenden Konzerten zu präsentieren.

So bietet die Besetzung vollkommen neue Möglichkeiten in der Kammermusik: Das umfassende Repertoire des COLOGNE REED ART reicht von teils eigenen Arrangements des klassisch-romantischen Repertoires bis hin zu ethnisch inspirierter, zeitgenössischer Musik oder Crossover.

  • Marion Klotz                     Oboe
  • Nicolai Pfeffer                  Klarinette
  • Vincent Haissaguerre     Saxophon
  • Rebecca Mertens            Fagott
  • Hilde Kaizer                     Bassklarinette 

Eindrücke vom Konzert

  • Dr. Ingo Wolf, Vorsitzender KIK e.V.
    Dr. Ingo Wolf, Vorsitzender KIK e.V.
    Dr. Ingo Wolf, Vorsitzender KIK e.V.

Schreiben Sie eine Antwort

Seien Sie der erste Kommentator!

Benachrichtigen Sie mich
avatar