1. Euskirchener Zigeunernacht

1. Euskirchener Zigeunernacht-Bild_1
Zwischen Markus Reinhardt – dem Großneffen des legendären Django Reinhardt und Klaus Linden entstand die Idee, eine erste Zigeunernacht in Euskirchen zu organisieren.

Die Faszination der Zigeunermusik bietet eine wunderbare Plattform für persönliche Begegnung und kulturelle Bewegung.

Die Zigeunernacht soll einen Querschnitt durch die regionale Musikszene, von einer etablierten Band über engagierte Nachwuchsmusiker bieten.

Die beteiligten Sinti-Musiker legen Wert auf den traditionellen Begriff „Zigeuner“ anstatt „Roma und Sinti“.

Impressionen:

Für die freundliche Unterstützung bedanken wir uns bei dem

lmr-nrw-logo-kombi-rgb

Hat Ihnen das Konzert gefallen?

 

Schreiben Sie eine Antwort

Seien Sie der erste Kommentator!

Benachrichtigen Sie mich
avatar
wpDiscuz