Mike & Moro Reinhardt Quartett

Dienstag, 27. Dezember 2016, 19.30 Uhr

Mike & Moro Reinhardt Quartett-Bild (1)_1
Nachdem Mike und Moro Reinhardt mit ihren Brüdern auf der Suche nach der Idealbesetzung erfolgreich gewesen waren, spielt die Band heute in einer Formation, die sowohl musikalisch als auch menschlich harmonisch aufeinander abgestimmt ist.

Akteure, die Musik im Blut haben; Profis, die vom Blatt spielen und geniale Allrounder, die frei interpretieren.
Kein Wunder, dass die Swing Band ihr breitgefächertes Repertoire auf höchstem Niveau beherrscht.

Sowohl mit Eigenkompositionen als auch mit den bekanntesten Stücken des Gipsy-Swing begeistert die Mike & Moro Reinhardt Swing Band ihr Publikum und überzeugt durch musikalische Flexibilität und spielerische Perfektion.

Traditionelle Elemente der Sinti-Musik, Swing und Einflüsse der spanischen Folklore fügen sich stimmig zu einer unwiderstehlichen Mischung zusammen. Bandleader Mike liefert sich an der Sologitarre packende Duelle mit seinem Bruder Moro und mit Sascha (Bass), so dass man kaum mehr die in atemberaubender Geschwindigkeit über das Griffbrett huschenden Finger verfolgen kann

Die Besucher werden in einen musikalischen Zeitabschnitt entführt, in dem die Musik noch von der Qualität der Musiker und nicht von High-Tech-Synthesizern geprägt und bestimmt wurde.

Wir verdanken die Durchführung dieser Veranstaltung der Kreissparkasse Euskirchen.

logo_ksk
Die Kultur-Initiative lädt die Besucher in der Pause zu einem Empfang ein;
Gelegenheit zum Meinungs- und Gedankenaustausch und Begegnung mit den
Künstlern.

 Impressionen vom Konzert

  • Der KiK e.V. Vorsitzende Dr. Ingo Wolf
    Der KiK e.V. Vorsitzende Dr. Ingo Wolf
    Der KiK e.V. Vorsitzende Dr. Ingo Wolf

Hat Ihnen das Konzert gefallen?

 

Schreiben Sie eine Antwort

Seien Sie der erste Kommentator!

Benachrichtigen Sie mich
avatar
wpDiscuz